Turngau Fulda-Werra-Rhönlogo_htv.gif
Aktuelles

Neue Rehasport-
angebote beim TV >>



Einzel-
meisterschaften
des TG FWR
im Gerätturnen
am 29.03.14
in Burghaun

Bericht >>

Ergebnisse >>


Informationen rund um den
Turngau Fulda-Werra-Rhön

hier >>>

Neuhofer Rundschau März 2007

Einzelmeisterschaften im Gerätturnen erfolgreich für Neuhofer Turnerinnen

Am letzten Samstag (24.03.07) fanden in Petersberg die Gau-Einzelmeisterschaften im Gerätturnen statt. Es war der erste Wettkampf nach Einführung des neuen Wettkampf- und Wertungssystems in diesem Jahr.
Mit 17 Turnerinnen war die Leistungsgruppe des TV Jahn Neuhof fast vollständig am Start. Sabine Wehner (Balken)Die Turnerinnen präsentierten sich als starke Konkurrenten unter den 75 Teilnehmerinnen und zeigten durchweg ein sehr gutes Leistungsniveau.

Im neuen Pflichtübungsprogramm gab es in den verschiedenen Altersklassen gleich 7 Medaillen (2 Gold, 3 Silber, 2 Bronze). Besonders herausragende Leistungen zeigte Sophie-Charlotte Müller, die mit 9,90 (von 10) Punkten am Sprung auch die Tageshöchstwertung erturnte. Aber auch Svenja Hergenröder, Vanessa Krack, Antonia Walter, Theresa Schöppner und Sophie Hillenbrand zeigten Übungen im 9-Punkte-Bereich. Auch in der Altersklasse der Jüngsten gab es hohe Punkte, aber diesmal noch keine Medaillenplätze.
Im Kürprogramm waren 4 Turnerinnen am Start und 4 Medaillen (2 Gold, 2 Silber) waren das Ergebnis. Hierbei müssen sich die Turnerinnen durch zu erfüllende Anforderungen und Schwierigkeiten ihr Punkte zusätzlich erturnen. Es gibt keine Wertungsgrenzen mehr. Hier gab es ebenfalls Tageshöchstwertungen (Anna-Lena Klug mit 13,0 und Sophie Witzel mit 12,4 P. - beide am Sprung) für den TV Jahn Neuhof.
Ein Ergebnis auf das auch die Trainerin Silke Feustel sehr stolz ist, denn Ihre Neuhofer Turnerinnen konnten Ihren guten Trainingstand nicht nur bestätigen sondern im Wettkampf zum Teil noch steigern.

Ergebnisse:
1. Sophie Witzel (KM2), Anna-Lena Klug (KM3), Svenja Hergenröder (P5), Sophie-Charlotte Müller (P4); 
2. Sabine Wehner (KM3), Theresa Klug (KM3), Franzine Röher (P5), Vanessa Krack (P4), Antonia Walter (P4); 3. Sophia Becker (P5), Theresa Schöppner (P4); 4. Melissa Hergenröder (P5), Sophie Hillenbrand (P4), Anne Becker (P3); 6. Isabell Krah (P3); 7. Laura Knoll (P3); 9. Melina Heil (P3).

Bericht: SF